Hier finden Sie nähere Angaben zu den geplanten Aktionen der EuropaUnion Haan e.V.

 

Europa und die Welt

08.09.2022

Erörterung aktueller Ereignisse im historischen Kontext mit Prof. Dr. Horst A. Wessel,
Vortragsreihe in Kooperation mit der Europa-Union Haan
Ort: VHS-Haan, Raum 01 ab 19:00 bis 20:30 Uhr
Kostenfreie Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10011
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).
Weitere Termine der Reihe finden am 10. November und 08. Dezember statt

Hildener Rathausgespräch zu Europa

19.09.2022

Seenotrettung an den Außengrenzen der EU
Vortrag von Till Rummenhohl.
Der Referent engagiert sich seit 2016 für die zivile Seenotrettung und SOS HUMANITY.
Der in Hamburg studierte Schiffbauingenieur war mehrfach als Teil des Rettungsteams auf dem Rettungsschiff Aquarius im zentralen Mittelmeer im Einsatz und drei Jahre stellvertretender Vorsitzender des deutschen Seenotrettungsvereins.
Durchführung in Kooperation mit der Europa-Union Haan
Ort: Alter Ratssaal, Mittelstraße 40 / Hilden
Beginn: 19:00 bis 20:30 Uhr
Kostenfreie Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10003
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).

Tagesexkursion nach Bad Neuenahr und Bonn

29.09.2022

Tagesexkursion nach Bad Neuenahr und Bonn zur deutschen Nachkriegsgeschichte in Zusammenarbeit der EuropaUnion Haan und der VHS Hilden Haan
Besichtigung des Regierungsbunkers im Ahrtal sowie das Haus der Deutschen Geschichte in Bonn, ggf. Bundesratsgebäude
Abfahrt:
08:00 Uhr Haan: VHS-Haus, Dieker Straße 49, 42781 Haan
08:15 Uhr Hilden: Am Lindenplatz, an der PKW-Ausfahrt Baustraße
Rückkehr: ca. 19.00 Uhr
Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10006
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).

Boule Turnier der EuropaUnion Haan e.V.

03.10.2022

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass dieses französische Spiel mit den silbernen Kugeln und dem kleinen Holzschweinchen auch die begeistern kann, die erstmalig die Kugeln über den Parkweg werfen. Und meistens haben die Anfänger auch noch gewonnen. Um hierbei auch die französische Lebensart und Gemütlichkeit ein wenig zu spüren, wird die Europa-Union Haan in das Spiel einführen und spielbegleitend für Wein, Käse und Baguettes sorgen.
Anmeldungen bitte ausschließlich an haan@europa-union.de.
14:00 - 17:00 Uhr Park Ville d'Eu

Wir kochen ein mediterranes Menü

21.10.2022

Kochabend in Zusammenarbeit mit der VHS Hilden Haan
Beginn: 17:00 Uhr
Kursort: Schulzentrum Walder Str. 15, Haan; Küche
Dieses Mal kochen wir ein mediterranes Menü. Lassen Sie sich überraschen!
Die anfallenden Kosten werden auf die Teilnehmer umgelegt.
Die TN-Zahl wird den jeweils geltenden Hygienekonzepten angepasst.
Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10008
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).

Grünkohlessen der EuropaUnion Haan e.V.

01.11.2022

Anlässlich des westfälischen Friedensschlusses zum Ende des Oktobers 1648, der den Dreißigjährigen Krieg in Deutschland beendete und aufgrund der guten Resonanz zum vergangenen Grünkohlessen, lädt die Europa-Union Haan alle Europafreunde ein, gemeinsam und entspannt zum 3. Grünkohlessen in der Gaststätte -Zur Brücke- zusammenzukommen.
Beginn 18:00 Uhr
Ort: Gasthaus zur Brücke, Haan
Anmeldung über wolfgang.jegodowski@t-online.de

Haaner Rathausgespräch zu Europa

07.11.2022

Europäische Sicherheit an der EU-Ostgrenze
Vortrag von Ruprecht Polenz, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde und ehemaliger Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages
Das Feld der Sicherheitspolitik hat im Jahr 2022 auf erschreckende Art und Weise an Bedeutung gewonnen. Mit der russischen Invasion in die Ukraine am 24. Februar diesen Jahres scheinen Gewissheiten über eine Zukunft, in der Europa sich an seinen Außengrenzen keiner militärischen Bedrohung mehr ausgesetzt sieht, massiv in Frage gestellt. Zum Zeitpunkt des Programmdrucks ist es völlig unmöglich, eine Prognose darüber abzugeben, wie sich der Krieg in der Ukraine bis zum November 2022 entwickelt.
Und dennoch wird es selbst im günstigsten Fall eines raschen Friedensschlusses Redebedarf geben.
Welche Rolle wird das Jahr 2022 in zukünftigen Diskussionen um das Verhältnis der EU zu Russland und seinen Nachbarstaaten spielen? Was bedeutet die sicherheitspolitische Herausforderung für eine zukünftige gemeinsame europäische Verteidigungspolitik? Und welchen Blick haben eigentlich Polen, Finnland und das Baltikum auf das aggressive Vorgehen Russlands?
Ort: Rathaus Haan; Ratssaal
Beginn: 19:30 - 21:00 Uhr
Kostenfreie Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10004
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).

Europa und die Welt

10.11.2022

Erörterung aktueller Ereignisse im historischen Kontext mit Prof. Dr. Horst A. Wessel,
Vortragsreihe in Kooperation mit der Europa-Union Haan
Ort: VHS-Haan, Raum 01 ab 19:00 bis 20:30 Uhr
Kostenfreie Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10011
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).
Weiterer Termin der Reihe findet am 08. Dezember statt

Multivision: Irland – Bis ans Ende der Welt

20.11.2022

In seiner Multivision »Irland – Bis ans Ende der Welt« erzählt Hartmut Krinitz von Heimat und Exil, von grandiosen Landschaften und eigenwilligen Charakteren, von der Allpräsenz des Meeres und der irischen Musik und Literatur, die ihren Weg in die fernsten Winkel der Erde fanden. Er berichtet von Wallfahrten, Festen und Pferdemärkten, von Touren mit dem Kajütboot und zu Fuß in einer weiten Landschaft, erlebt die Auferstehung James Joyces’ in Dublin und zeigt den einzigen Ort in Irland, an dem es nie regnet.
Kursort: WBZ "Altes Helmholtz", Strangmeiersaal, Gerresheimer Str. 20 / 40721 Hilden
Beginn: 16:00 Uhr
Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10009
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).

Europa und die Welt

08.12.2022

Erörterung aktueller Ereignisse im historischen Kontext mit Prof. Dr. Horst A. Wessel,
Vortragsreihe in Kooperation mit der Europa-Union Haan
Ort: VHS-Haan, Raum 01 ab 19:00 bis 20:30 Uhr
Kostenfreie Anmeldung über VHS Hilden-Haan unter Kurs-Nr. X10011
(Klick auf die Titelzeile führt zur Anmeldung VHS).

In Vorbereitung ...

EuropaUnion Haan und VHS Hilden/Haan arbeiten weiter an interessanten Veranstaltungen.
Einzelheiten folgen hier zu gegebener Zeit. Schauen Sie bald wieder hier herein.
In Vorbereitung:
A) Besichtigung des größten Binnenhafens Europas in Duisburg in Verbindung mit Museumsbesuch Küppersmühle
B) Vortrag über Palermo von Dr. Anita Bestler
Dr. Anita Bestler lebt seit über 20 Jahren auf Sizilien. Nach dem Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Psychologie folgte ihre Promotion im Bereich der Ethnosoziologie mit Schwerpunkt zur mediterranen Kultur und Gesellschaft. Sie ist gefragte Dozentin an bei Universitäten, Akademien und Bildungsinstitutionen. Bekannt wurde Frau Dr. Bestler ua. auch durch ihren aktuellen Baedecker-Sizilien-Reiseführer und mit ihrem Buch über die sizilianische Mafia.